Was genau ist eigentlich ein Crop?

 

Ein Crop ist ein geselliges Zusammentreffen von Frauen (auf den ersten Mann warten wir immer noch) aus der ganzen Schweiz. Am Crop kann man tolle Leute kennenlernen, die dem gleichen Hobby frönen, neue Techniken erlernen, sich den anderen inspirieren lassen, an eigenen Projekten arbeiten, einkaufen oder einfach nur einen tollen Tag verbringen.

AngemeldeteTeilnehmerinnen erhalten Zugang zum exklusiven Member-Bereich mit weiteren Infos, wie Teilnehmerliste, Menu, wer an welchem Workshop teilnimmt etc.. Dieser Ablauf entspricht unseren ungefähren Vorstellungen. Zeitverschiebungen sind möglich und Pufferzonen eingeplant. Alle Angebote (Challenges, Workshops etc.) sinf freiwillig und dienen als Ergänzung. Freies scrappen und shoppen ist eigentlich fast immer möglich.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über ein Formular auf unserer Homepage, danach bekommt ihr den Benutzernamen und das Passwort für den geschützten Member-Bereich. Solltet ihr dies nicht bekommen, meldet euch bitte per Mail bei uns

Tagesprogramm

Die ausgeschriebenen Workshops finden meist am Morgen oder Nachmittag, ab und zu auch zu beiden Zeiten, statt. Somit kann jede Teilnehmerin zwei Workshops auswählen und wir jonglieren die Einteilung so, dass möglichst immer alle den ewünschten Workshop besuchen können. Ab und zu ist ein 4- oder 5-Stunden-Workshop im Programm, der dann in Morgen- und Nachmittagteil aufgeteilt wird. Bei dieser Wahl kann nur dieser eine Workshop gewählt werden.

Mittagessen

Das Essen besteht aus einem Buffet das von jedem von uns bestückt wird. Es besteht aus einem salzigen Teil mit Schinkengipfeli, Käseplättli, Aufschnitt, Salaten etc. und einem süssen Teil mit Kuchen, Cakes, Crèmen, Wähen etc. Mit dem Anmeldetalon für die Workshops gebt ihr auch gleich an, was ihr dann beisteuern möchtet. Bitte nehmt aber keine gekauften Kuchen mit. Wenn ihr nicht backen wollt, könnt ihr auch Wurst, Käse oder Früchte kaufen. Die Liste, was von wem mitgebracht wird, wird hier veröffentlicht und laufend angepasst. Alle Getränke (alkoholfrei), sowie Gipfeli am Morgen sind im Mitgliederbeitrag inbegriffen.

Workshops

Zwei Workshops mit Basismaterial und das Cropkit sind im Preis inbegriffen, je nach Workshop können aber zusätzliche Materialkosten verrechnet werden. Diese sind in der detaillierten Ausschreibung vermerkt und  sind am Crop direkt den Schnipselkursleiterinnen zu bezahlen. Die Workshops sind ein Angebot, müssen aber nicht zwingend besucht werden. Wer lieber den Tag nutzt, um mit seinen Projekten vorwärts zu kommen, kann dies selbstverständlich tun. Natürlich kann man auch nur einen Kurs besuchen und die andere Tageshälfte frei Scrappen. Für die freien Scrapper steht stets ein eigener Arbeitsbereich zur Verfügung.

Die Anzahl der Workshopplätze ist begrenzt, sie werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Spätestens 3 Wochen vor dem Crop werden die Teilnehmerlisten auf der Homepage veröffentlicht.

Teilnehmerinnenliste

Die Adressliste mit den Namen und Adressen der übrigen Teilnehmerinnen wird laufend angepasst. Sie hilft euch sicher dabei Fahrgemeinschaften zu bilden oder eure Menuvorschläge abzugeben.

Shopping In der Halle ist auch ein Shoppingcorner aufgebaut, es kann während der meisten Zeit geshoppt werden. Sollte ein Shop mal gerade nicht besetzt sein, könnt ihr euer Körbchen in der Nähe deponieren und später bezahlen. Wir geben euch einen Rabatt von 10%, sowohl auf all eure Einkäufe am Megacrop, wie auch auf eure Vorbestellungen bei www.scrapandstamp.ch, (bitte dort bei den Bemerkungen festhalten, dass es eine Vorbestellung für den Megacrop ist, sonst wird die Bestellung ohne Rabatt per Post verschickt). Da wir nicht unser ganzes Sortiment mitnehmen können, sind wir froh um eure Vorbestellungen bis 3 Tage vor dem Megacrop. Danach können wir eure Vorbestellungen nicht mehr verarbeiten, da wir dann bereits für den Crop am Packen sind.

Kosten & Abmeldungen

Bitte zahlt euren Teilnehmerbeitrag von CHF 55.00 bis spätestens zwei Wochen vor dem Crop. Damit wir Kosten sparen können sollte die Einzahlung Online gemacht werden, da die Post für jede Einzahlung am Schalter uns eine Gebühr verrechnet. Wenn das nicht geht per Blanko-Einzahlungsschein auf unser Postchequekonto Nummer 85-171874-3 lautend auf www.megacrop.ch, 8545 Rickenbach, ein.

Erst nach eurer Überweisung wird euer Name auf die definitive Liste gesetzt. Plätze, die nicht bis zwei Wochen vor dem Crop durch eure Überweisung bestätigt wurden, gehen an die Personen auf der Warteliste.

Wenn ihr verhindert sein solltet, teilt uns dies bitte so bald als möglich mit. Bei Abmeldungen die im Zeitraum von zwei Wochen vor dem Crop bei uns eintreffen, verfällt die Teilnahmegebühr, allerdings wird euch das Cropkit zugestellt. Sollte sich zu diesem Zeitpunkt noch eine Person auf der Warteliste befinden die euren Platz einnehmen kann wird euch der einbezahlte Betrag zurückerstattet.

Für allfällige Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Corinne & das Megacrop-Team